Hirntod

“Spende” hört sich ja so schön harmlos und so moralisch

“Spende” hört sich ja so schön harmlos und so moralisch gut und edel an. Noch beim eigenen Verrecken ein gutes Werk tun – Jaaa, da sind vor allem die Deutschen mit ihrem neurotischen Retterkomplex ganz vorn mit dabei.