Büro

Tagelang sitzt man einsam und unbeachtet im Büro über

Tagelang sitzt man einsam und unbeachtet im Büro über seinen Zahlen.
Ein einziges Mal, wenn man mittags verabredet ist, steht der neue Kollege mit umwerfendem Lächeln in der Tür und will einen zum Kaffee einladen.
Liebes Schicksal, ähm… am Timing arbeiten wir noch, ok?