Angehörigen

Uns fehlen die Worte. Wir sind in Gedanken bei den

Uns fehlen die Worte. Wir sind in Gedanken bei den Angehörigen und Freund*innen der Opfer in . Es gilt nun, die Hintergründe zu klären. Schon jetzt ist aber klar, dass es Solidarität und Unterstützung braucht für alle, die gemeint sind und getroffen werden sollen.